Treffen/2007-10-07

Aus Freifunk Potsdam | Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Termin und Treffpunkt

Sonntag, den 07.10.2007 18:00,

Seminarraum im Innenhof des Studentischen Kulturzentrums Potsdam, Hermann-Elflein-Str 10

[Lageplan] // [Google Maps]

Teilnehmer

  • bernd
  • melle
  • Sebastian bastla L.
  • SvenGuckes: wuerde vorbeikommen, falls mir jemand helfen kann.
 Aufgabe: Ein existierender AccessPoint (LinkSys WRT54GL) soll ein freier
 Einwahlpunkt werden - aber man muss sich trotzdem registrieren und
 anmelden.  Wer nur vorbeisurft soll eine Webseite mit Infos erhalten.
 Mit diesem AccessPoint wird eine dicke DSL Leitung besser genutzt,
 es ist alles kostenfrei - und der Sponsor bekommt ein bisserl Werbung.

Themen

=== Hardwaregeschwafel === Bernd

Klaus AKA Igel wollte auch vorbei schauen, er schafft es aber erst 19:00 Uhr. Ich hatte Ihn mal angesprochen zum Thema Antennenhalterung, zum justieren in alle Richtungen, es gibt so einige Anwendungsfälle wo wir das brauchen könnten. Er hätte wohl das nötige Equipment dazu um sowas zu bauen.


Regelmäßigere Treffen

Geplant ist, dass wir abwechselnd zur alle zwei Wochen stattfindenden upLUG, ebenfalls alle zwei Wochen ein Funkertreffen stattfinden lassen.

Ort: Seminarraum des KuZe

Zeit: 18:00

Die Durchführbarkeit und Teilnahmebereitschaft soll besprochen werden. Fest steht allerdings, dass wir uns zumindest einmal pro Quartal Treffen wollen.

Der Freifunk in Potsdam

Wo stehen wir? Wo wollen wir hin?

An diesem Punkt wollen wir klären, welche Schritte unsere nächsten sein sollen um das Freifunk-Netz in Potsdam voranzubringen und an welchen Gassen wir vielleicht angelangt sind.

Doppelbiquad für Kai

Kai wollte sich die Doppelbiquad zum Testen ausleihen, ich bringe sie zum Treffen mit. --Melle 14:03, 2. Okt 2007 (CEST)

upLUG goes FreifunkRootie?

Wir wollen abstimmend klären ob die upLUG von der RootieKommune gesponsored wird.

Das bedeutet wir hosten, wie für den Freifunk Potsdam auch, die Website/Wiki, die Mailinglisten und zudem das SVN Repository der upLUG.

Wiki-Cleanup

Wir sollten den Informationsgehalt des Wikis verbessern. Lasst uns als ersten Schritt die Hauptseite aufräumen. Nur ein paar einleitende Worte und ein bisschen mehr Erklärung für FF-Interessenten.

Weiter an dem FreifunkRootie frickeln

siehe dazu: RootieKommune/ToDo

Protokoll