Kontakt

Aus Freifunk Potsdam | Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lies dir bitte zuerst die Liste der häufig gestellten Fragen durch. Wenn Deine Frage dort nicht oder ungenügend beantwortet wird, zögere nicht mit uns Kontakt aufzunehmen. Für den Fall einer technischen Störung betreiben wir ein Notfalltelefon.

Kontakt per E-Mail

Das Einfachste ist der Kontakt per elektronischer Post:

info (at) freifunk-potsdam (punkt) de

Ansonsten kannst du auch gerne deine Fragen auf der Mailingliste stellen und mitdiskutieren.

Treffen

Wir treffen uns alle zwei Wochen im Studentischen Kulturzentrum KUZE in Potsdam. Da sich unsere Treffen mit denen der Potsdamer Linux User Group abwechseln, kann man auch sein Glück versuchen und an irgend einem Sonntag im KUZE vorbeischauen und einen Freifunker suchen. ;)

Wer sich gezielter persönlich an uns wenden möchte schaut sich die Planung und Dokumentation der Treffen an.

Notfalltelefon

Was tun, wenn das Internet kaputt ist? Genau, man greift zum Telefon… Unter der Rufnummer 0331 27975233 erwartet ein Anrufbeantworter 24 Stunden am Tag Eure Störungsmeldungen. Bitte sagt wer Ihr seid, wie wir Euch erreichen können (Telefon, ggf. E-Mail) und was genau nicht funktioniert. Wir versuchen uns dann darum zu kümmern. Natürlich ist das keine Garantie für eine schnellere Behebung von Problemen, es ist lediglich eine Möglichkeit mit uns in Kontakt zu treten, wenn der übliche Weg via E-Mail nicht möglich ist.

Internet Relay Chat

Wenn Du weisst, was IRC ist, kannst Du uns folgendermaßen erreichen

Server z.B. irc://irc.freenode.net
Channel     #freifunk-potsdam

Du brauchst auf jeden Fall ein IRC Programm, wie z.B. xchat unter Linux oder mirc unter Windows. Im Anwendungsfall bedeutet das, dass Du im IRC Chatprogramm zuerst /server irc.freenode.net und danach /channel #freifunk-potsdam eingeben musst ;)