Treffen/2009-08-23

Aus Freifunk Potsdam | Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Termin und Treffpunkt

Teilnehmer

Themen

  • besprechen wir ad-hoc

Protokoll

  • WLAN in der Datscha: evtl. könnte man eine Richtfunkstrecke zur Fabrik aufbauen. Die Datscha-Jungs kennen wohl einen in der Fabrik.
  • Wohin mit der Kohle? Wir wollen langfristig einen 5GHz Backbone aufbauen.
    • Welche Standorte kommen in Frage?
      • Hochhaus Breite Straße
      • Marc (als Relay zu Andreas)
    • Problem: welche Antennen für 5GHz nehmen?
  • Blit: findet am 21.11. statt. Freifunk nimmt mit einem Stand teil. Antennenausstellung, Karte, Banner. Evtl. Antennen ätzen.
  • Antennenworkshop: wir würden gerne einen am 6.9. durchführen und nach Möglichkeit 5GHz Quads bauen.
    • Was fehlt:
      • UV-Belichtungslampe
      • Eisen-III Chlorid
      • Entwickler
      • photobeschichtete Platinen und normale einseitige Kupferplatinen für die Reflektoren
      • Abstandshalter
      • Belichtungsvorlage!
    • Bernd klärt ab, ob er Materialen für den Workshop besorgen kann.
    • Wir sollten nochmal Clemens fragen, ob er uns mit seiner Lampe und seinem Know-How aushelfen kann
  • Waschbar Terminal
    • Karsten hat den Rechner angeboten, wenn er aus dem Urlaub zurück ist, treffen sich melle und semmi um die Büchse zu konfigurieren
    • Semmi hat einen Switch, den brauchen wir, um vom Ethernetkabel, das zur Kasse führt, das Internet für's Surfterminal abzuzweigen
    • melle hat noch ein Kensington-Schloss für den Monitor
  • Hotel
    • Bernd versucht einen Termin zu machen
  • Iggy?
    • erst wird LDAP eingerichtet, dann evtl. der Umzug