Treffen/2018-02-18

Aus Freifunk Potsdam | Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Termin und Treffpunkt

  • Sonntag, den 18.02.2017 um 18:00 Uhr
  • Seminarraum im Studentischen Kulturzentrum [Kuze]
  • Adresse:Herrmann-Elflein-Straße 10

Teilnehmende

  • Carsten
  • Sven
  • Hannes
  • Tommy
  • Tasso (THW)


Reminder

  • News für FFP-Radio vorhanden?
  • Gibt es offene ToDo's?

Themen

  1. 25 CPEs
  2. Winzerberg
  3. Freifunkwizzard unter Hedy
  4. Einheitliche SSID
  5. PotsdamVPN wie bekommen
  6. Samstag Demoversorgung?
  7. THW/Kommunikationstest
  8. SSID flame war
  9. Waschhaus

Protokoll

  1. 25 CPEs
    • Angebot für 25 CPEs und 20 Netzteile für 510 Euro
    • machen wir
  2. Winzerberg
    • Kabel ist getauscht
    • kein Strom -> Andre anschreiben
  3. Freifunkwizzard unter Hedy
    • Aktuelles Build von Sven Rö. http://paco.geroedel.de/openwrt/freifunk-berlin/lede/Hedy-1.0.0/
    • Netzmaske bei Wireless0 fehlt
      • passt mit richtigem Profile
    • LQ-Algorythmus auf etx_ffeth
      • wird nicht aus Profile übernommen
    • SSID bei Ad-Hoc Interface fehlt
      • passt mit korrektem Profile
    • Profile kommt aus openWRT repo, korrektes Profile ist im falschen repo
    • d5278cc48b5b08b7aa09c2c3854cf16e5ceae408
  4. Einheitliche SSID
  5. PotsdamVPN wie bekommen
  6. Samstag Demoversorgung
    • machen wir spontan (haben einen mobilen), on demand by Sven
    • Tommy fragt nach Kontaktpersonen/Zeltmenschen
  7. THW/Kommunikationstest
    • Ferch/Wietkiekenberg THW mit Internet *?*
    • MastKW auf Wietkiekenberg
    • Mast steht vom 02.-04.03.
      • -> da werden wir wohl nicht können
      • Evtl. September noch mal
  8. SSID flame war
    • bekannte Argumente werden ausgetauscht (Batman versus minimale Leastime)
    • aber wir haben ein Ergebnis: wir nehmen als default die StandardSSID: freifunk-potsdam.de (oder auch nicht)
    • Standorte mit hoher Routerdichte:
      • Zusätzliche individuelle SSID Freifunk-Potsdam-XXX-YYY
      • Batman Notwendig
  9. Waschhaus
    • funkt wieder
    • Klassiker: haben bei einem Umbau ein Kabel wieder falsch zurückgesteckt...